FW Lackhaus GmbH & Co. KG

- Aktuelles -

Neueröffnung im Oktober: Kaufhaus in der Königstraße

Die Schaufensteranlage eines Kaufhauses in der Königstraße in Landau wurde durch FW Lackhaus bearbeitet.


Zunächst wurde die Anlage geschliffen, anschließend mit 2-K-Epoxidharz grundiert und mit 2-K-PUR-Decklack in RAL 9011 graphitschwarz matt lackiert.

Deutsches Tor in Landau

Bei der Sanierung des Deutschen Tores in Landau konnte FW Lackhaus einige Arbeiten durchführen.Eine Pfosten-Riegel-Konstruktion wurde in RAL 9006 Weißaluminium lackiert und fungiert künftig als Lichtband.


Eine Festverglasung in wärmegedämmter Ausführung wurde in RAL 9005 Tiefschwarz lackiert.Die Lackierung besteht jeweils aus einem 2-K-PUR-Decklack. Zuvor wurden die Elemente mit einem 2-K-Epoxidharz grundiert.

Lackierung einer Wintergartenkaltkonstruktion

Vor einiger Zeit wurde die Lackierung für eine Wintergartenkaltkonstruktion in Ettlingen durchgeführt.


Zunächst wurde die Konstruktion gestrahlt, anschließend mit einer 2-K-Epoxidharzgrundierung behandelt und im Anschluss mit einem 2-K-PUR-Decklack im Farbton DB 703 endbehandelt.

Gläsern in Szene gesetzt - Rheinpfalz-Artikel vom 05.02.2015

Vor kurzem hatten wir Besuch: die Redakteure der Rheinpfalz gaben sich ein Stell-dich-ein in unserem Glashaus. 


Nun weiß auch die Region Bescheid: bei FW Glashaus und FW Lackhaus ist nun die "Jugend" mit im Boot. Zusammen mit Jürgen Frey werden die Söhne Sascha und Sebastian Frey sowie kaufmännischer Leiter Volker Richard die Weichen für die Zukunft stellen. Lesen Sie selbst!

Oberflächenbehandlung vom Profi

Kontaktieren Sie uns