FW LACKHAUS. METALL SANDSTRAHLEN UND LACKIEREN.
/ SUCHEN

Sweepen, das sanfte Strahlen.

Für viele Werkstücke ist das Sandstrahlen mit vermindertem Druck die beste Wahl. Und oft die effizienteste zur Vorbereitung auf die nachfolgende Beschichtung. Es sorgt für eine optimale Haftung der Überzüge auf feuerverzinkten Oberflächen und gewährleistet eine langanhaltende Korrosionsbeständigkeit.
  • Setzen wir beim Sandstrahlen gewöhnlich einen Druck von 5 bis 8 Bar ein, reduzieren wir ihn beim Sweepen auf 3 bis 4 Bar. Die Oberfläche des Strahlguts wird nur leicht angerauht und bleibt deshalb deutlich glatter und geschmeidiger.
  • Sweepen empfiehlt sich vor allem bei empfindlichen Werkstücken.
  • Darüber hinaus ist das Sweepen bei leicht verformbarem Blech durchführbar.